Knuchel Farben
Mutterhaus mit Produktion und Entwicklung für die Bereiche Bautenschutz, Holz sowie Fahrzeug- und Industrielacke.
COLORAMA
Sind die Verkaufsstellen der Knuchel Farben AG in der ganzen Schweiz. Hier erfahren sie mehr über das Leistungsangebot sowie die Öffnungszeiten.
7
Hydropower

1K Grundierung

1902 COROZINC M
1K-FH Zinkstaubprimer
COROZINC M ist eine speziell für den Einsatz mit dauernder Wasserbelastung (Stahlwasserbau) konzipierte Grundierung. Enthält 92 % an metallischem Zink. Feuchtigkeitshärtende PU-Zinkstaubprimer sind, im Vergleich mit konventionellen 1- und 2- Komponenten Zinkstaubgrundierungen, deutlich elastischer. Dies bedeutet, besonders bei höheren Schichtdicken, wesentlich höhere mechanische Beständigkeit. COROZINC M ist mit jedem verseifungsbeständigen 1K- oder 2K-System überlackierbar (keine Alkydharze). COROZINC M kann auch als Shop-Primer eingesetzt werden.
Weitere Informationen

1K Zwischenschicht

2004 COROPUR
1K-FH Eisenglimmer Zwischenbeschichtung
COROPUR 1K-FH Eisenglimmer Zwischenbeschichtung dient in erster Linie, im Verbund mit feuchtigkeitshärtenden Systemen, als Zwischenbeschichtung in Korrosionsschutzsystemen ab Korrosivitätskategorie C3. Die spezielle, lamellare Struktur der Eisenglimmer-Pigmentierung ergibt, in Kombination mit dem PU-Bindemittel, Beschichtungen mit exzellenter Wasser- und Korrosionsbeständigkeit. COROPUR kann mittels Airless Applikation an senkrechten Flächen mit bis zu 150 µm Trockenschichtdicke appliziert werden.
Weitere Informationen

1K Decklack

2000 COROPUR 89
1K-FH Deckbeschichtung seidenglanz
COROPUR 89 ist ein feuchtigkeitshärtender sowie licht-, witterungs- und chemikalienbeständiger Deckanstrich auf Polyurethanharzbasis. COROPUR 89 kann problemlos bei tiefen Temperaturen und hoher Luftfeuchte appliziert werden. Die rasche Trocknung und Verfestigung des Lackfilmes ermöglicht schnelle Manipulierbarkeit der beschichteten Objekte und damit verkürzte Standzeiten. Entspricht den Vorgaben nach TL/TP-KOR – Stahlbauten; Anhang E; Blatt 89.
Weitere Informationen
2004 COROPUR
1K-FH Eisenglimmer Zwischenbeschichtung
COROPUR 1K-FH Eisenglimmer Zwischenbeschichtung dient in erster Linie, im Verbund mit feuchtigkeitshärtenden Systemen, als Zwischenbeschichtung in Korrosionsschutzsystemen ab Korrosivitätskategorie C3. Die spezielle, lamellare Struktur der Eisenglimmer-Pigmentierung ergibt, in Kombination mit dem PU-Bindemittel, Beschichtungen mit exzellenter Wasser- und Korrosionsbeständigkeit. COROPUR kann mittels Airless Applikation an senkrechten Flächen mit bis zu 150 µm Trockenschichtdicke appliziert werden.
Weitere Informationen
2005 COROPUR LS
1K-FH Eisenglimmer Deckbeschichtung
COROPUR LS 1K-FH Eisenglimmer Deckbeschichtung dient in erster Linie, im Verbund mit feuchtigkeitshärtenden Systemen, als hochwertige Deckbeschichtung. Die spezielle, lamellare Struktur der Eisenglimmer-Pigmentierung ergibt, in Kombination mit dem PU-Bindemittel, Beschichtungen mit exzellenter Wasser- und Korrosionsbeständigkeit. COROPUR LS kann mittels Airless Applikation an senkrechten Flächen mit bis zu 150 µm Trockenschichtdicke appliziert werden.
Weitere Informationen
2017 COROPUR
1K-FH Deckbeschichtung glanz
COROPUR ist ein feuchtigkeitshärtender sowie licht-, witterungs- und chemikalienbeständiger Deckanstrich auf Polyurethanharzbasis. COROPUR kann problemlos bei tiefen Temperaturen und hoher Luftfeuchte appliziert werden. Die rasche Trocknung und Verfestigung des Lackfilmes ermöglicht schnelle Manipulierbarkeit der beschichteten Objekte und damit verkürzte Standzeiten.
Weitere Informationen
2103 COROPUR Teer
1K-FH Teerbeschichtung Standard
COROPUR Teer ist eine Kombination aus einem feuchtigkeitshärtenden (FH) Polyisocyanat und Teer. COROPUR Teer ist, vergleichbar mit den üblichen 2- Komponenten Epoxy- oder Polyurethan Teer-Beschichtungsstoffen, für den Langzeitkorrosionsschutz aller Stahlflächen besonders gut geeignet. COROPUR Teer zeichnet sich besonders aus durch hohe Abriebfestigkeit, chemische Beständigkeit und geringe Wasser- und Wasserdampfdiffusion. Dauertemperaturbeständig: 60 °C bis zu maximal 80 °C.
Weitere Informationen

2K Zwischenschicht

1611 ECLON EP
2K-Eisenglimmer
ECLON EP 2K-Eisenglimmer ist ein hochwertiger Schuppenpanzer- Anstrich mit hoher mechanischer und chemischer Belastbarkeit. In einem Arbeitsgang können sehr hohe Schichtdicken erreicht werden. Die Pigmentierung mit Eisenglimmer erzeugt nebst der im Korrosionsschutz erwünschten Barrierewirkung eine raue Oberfläche. Beste Voraussetzung für eine einwandfrei haftende Deckbeschichtung auf PU-Basis.
Weitere Informationen
2014 CORODUR FLEX 80
2K-PUA Zwischenbeschichtung
CORODUR FLEX 80 ist eine vollflächig haftende Abdichtung gegen drückendes Wasser. Ermöglicht ausserdem die dauerhafte Überbrückung von sich bildenden oder sich bewegenden Rissen. Bildet eine feste, abriebfeste Schicht mit einer sehr hohen Abriebbeständigkeit (Zertifikat BAW). CORODUR FLEX 80 2K-PUA Zwischenbeschichtung wird als Verschleiss-, Absorptions-, Zugs- und Verdrehungsschicht eingesetzt. Wirkt ausserdem lärmdämpfend.
Weitere Informationen

2K Decklack

2101 COROPUR NonAbrasive
2K-FH Deckbeschichtung
COROPUR NonAbrasive ist ein zähelastischer, hoch abriebfester Beschichtungsstoff. Besonders geeignet für die Innenbeschichtung und damit den Langzeitkorrosionsschutz von Druckleitungen sowie anderen Stahloberflächen. COROPUR NonAbrasive zeichnet sich durch geringe Wasser- und Wasserdampfdiffusion aus. Lässt dickschichtigen Auftrag bis zu 400 µm auch an vertikalen Flächen zu. Glanz- und UV- beständige Beschichtungen werden mit der entsprechend beständigen Variante COROPUR NonAbrasive 2K-FH Deckbeschichtung LS erreicht.
Weitere Informationen
2102 COROPUR Teer 21
2K-FH Teerbeschichtung
COROPUR Teer 21 ist ein äusserst raschtrocknender, feuchtigkeitshärtender Polyurethan in Kombination mit Steinkohlenteer und Eisenglimmer. Eignet sich besonders als dickschichtige Deckbeschichtung auf grundierte Untergründe. Als Einzelschicht, das heisst ohne Grundierung für den mittelschweren Korrosionsschutz wie zum Beispiel für den Schiffsbau, Industrie in Immersion- oder Unterwasser-Anwendung (für eine lange Funktionsdauer). pH Bereich 5–10.
Weitere Informationen
2106 COROPUR NonAbrasive
2K-FH Deckbeschichtung LS
COROPUR NonAbrasive ist eine Kombination aus feuchtigkeitshärtenden (FH) Polyisocyanaten. COROPUR NonAbrasive ist, vergleichbar mit den üblichen 2- Komponenten Epoxy- oder Polyurethan Teer-Beschichtungsstoffen, für den Langzeitkorrosionsschutz aller Stahlflächen besonders gut geeignet. COROPUR NonAbrasive zeichnet sich besonders aus durch hohe Abriebfestigkeit, chemische Beständigkeit und geringe Wasser- und Wasserdampfdiffusion. Gute Licht- und Wetterbeständigkeit, auch bei hoher Sonneneinstrahlung. Dies ermöglicht dessen Einsatz sowohl in Industrie-, Meeres- und Alpinklima.
Weitere Informationen
2115 COROPUR TF 21
2K-FH Beschichtung teerfrei
COROPUR TF 21 ist ein äusserst raschtrocknender, feuchtigkeitshärtender Polyurethan in Kombination mit Eisenglimmer. Eignet sich besonders als dickschichtige Deckbeschichtung auf grundierte Untergründe. Als Einzelschicht, das heisst ohne Grundierung für den mittelschweren Korrosionsschutz wie zum Beispiel für den Schiffsbau, Industrie in Immersion- oder Unterwasser-Anwendung (für eine lange Funktionsdauer). pH Bereich 5–10.
Weitere Informationen